WIR BEFOLGEN STRIKT DIE AKTUELLEN COVID-19 REGELN DER KANTONE UND DES BUNDESAMTS FÜR GESUNDHEIT – BAG

ĂśBER DAS FIF

2. JULI 2021
FEMALE INNOVATION FORUM VOL.4
WORKSHOP & AWARD NIGHT
„FEMALE INNOVATOR OF THE YEAR”

• 6 Impulsvorträge von Innovatorinnen zu aktuellen Themen

• 4 Workshops mit Female Founders “to make ideas bigger better faster together”

• Präsentation der besten Ideen im Plenum

• Award Night mit Verleihung des
“Female Innovator Of The Year” Preises

• An diesem Tag vereinen wir Innovatorinnen, Investorinnen, Gründerinnen, Netzwerkerinnen sowie Business Angels und tun das, was wir am besten können: unser Wissen mit anderen teilen.

FĂĽr Unternehmer*innen und Innovationstreibende:

  • Aktives Teilen des eigenen Wissens
  • Keinerlei Verpflichtung zur Investition. Wir wĂĽnschen uns, dass Sie Ihr Wissen und wenn angebracht Ihre Kontakte beisteuern.
  • Inspiration fĂĽr eure tägliche Arbeit
  • Zugang zu den innovativsten GrĂĽnder*innen der Schweiz

FĂĽr Startups & Female Founders:

  • Das FIF ist eine einzigartige Gelegenheit voneinander zu lernen
  • Kontakt zu Innovator*innen und Investor*innen
  • Zugang zu unserem Netzwerk und zu einem ganzen Ă–kosystem an Kontakten

FĂĽr Business Angels und Investor*innen:

  • Eine aussergewöhnliche Gelegenheit ein Startup, welches bereits „proof of content“ und „proof of concept“ hat und operativ am arbeiten ist, mit all seinen Schwächen und Stärken kennenzulernen und innert kĂĽrzester Zeit herauszufinden, ob es sich fĂĽr eine Investition lohnen könnte.

DAS PROGRAMM

PROGRAMM WORKSHOP

13:00 Uhr – Get-In & Networking
13:30 Uhr – Keynote “Woman + Innovation = Winnovation” von Jacqueline Fehr – Regierungsrätin und Vorsteherin der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons ZĂĽrich
13:45 Uhr – 4 Innovations-Keynote Speeches (je 15min.)
15:30 Uhr – Live Pitches unserer 6 GrĂĽnderinnen (je 3min.)
15:45 Uhr – Pause & Networking
16:15 Uhr – GefĂĽhrter Workshop mit unseren GrĂĽnderinnen (1h), anschliessend Pause
17:30 Uhr – Learnings & Zusammenfassung

PROGRAMM AWARD NIGHT

18:00 Uhr – TĂĽröffnung fĂĽr Awardnight-Gäste & gemeinsamer ApĂ©ro
19:00 Uhr – Start Awardnight & Seated Dinner
Keynote: Prof. Dr. Lavinia Heisenberg, “May innovation make dreams come true”
20:30 Uhr – Award-Verleihung “Female Innovator of the Year” durch die Jury unter dem Präsidium von Dr. Carole Ackermann & Sandra-Stella Triebl
23:00 Uhr – Ende der Veranstaltung

INNOVATION KEYNOTES

“WOMAN + INNOVATION = WINNOVATION”

JACQUELINE FEHR

REGIERUNGSRATSPRĂ„SIDENTIN DES KANTONS ZĂśRICH UND VORSTEHERIN DER DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN DES KANTONS ZĂśRICH
Jacqueline Fehr – Regierungsrätin und Vorsteherin der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons ZĂĽrich

“RESILIENCE: THE IMPORTANCE OF INNOVATION IN THE BEAUTY INDUSTRY”

MAIKE KIESSLING
GENERAL MANAGER ESTÉE LAUDER COMPANIES SWITZERLAND

“INNOVATION IN TURBULENTEN ZEITEN: DAS MORGEN NEU DENKEN”

DR.TERESA MANDL, GRĂśNDERIN T.V.T.SWISSCONSULT &
HELEN YUANYUAN CAO, COO UND CHIEF INNOVATION OFFICER AT INDICAL BIOSCIENCE



“DRIVING INNOVATION IN BRAIN HEALTH”

DR. EGLE THOMAS, INVESTOR AND STRATEGIC COACH &
DR. ELENA GROSS, CEO AND FOUNDER KETOSWISS AG


“INNOVATION IN DER KREBSTHERAPIE – DER ANFANG VOM ENDE DER THERAPIERESISTENZ IM KREBS”

DR. STEFANIE FLĂśCKIGER-MANUGAL
CEO & FOUNDER TOLREMO THERAPEUTICS

DIE FOUNDER

Es gibt unzählige Veranstaltungen, bei denen man sich berieseln lassen kann. Bei uns ist jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer ein aktiver Bestandteil des Programms.

Nachdem unsere Jungunternehmerinnen ihre Business-Idee auf der BĂĽhne vorgestellt haben, können Sie sich als Besucherin/Besucher unseres Events in einen der interaktiven Workshops begeben. In diesen gefĂĽhrten Workshops teilen die Jungunternehmerinnen mit Ihnen in kleinerer Runde ihre aktuell grössten Herausforderungen. Und Sie können mit ihnen all Ihr Wissen und Ihre Erfahrung teilen – getreu unserem Motto: Bigger Better Faster Together!
Dabei entscheiden Sie selbst, welche Jungunternehmerin Sie gerne mit Ihrem Wissen unterstützen würden und an welchem Workshop Sie teilnehmen möchten.

Und das sind die Female Founders des FIF 2021:

SINGA

SERAINA SOLDNER
FOUNDER SINGA
www.singaswitzerland.ch

EYEFITU

ISABELLE OHNEMUS
FOUNDER EYEFITU
www.eyefitu.com

NANOS

SASHA SCHRIBER
FOUNDER NANOS
www.nanos.ai

TUMMZY

SOPHIE EISL
FOUNDER TUMMZY
www.tummzy.com

PODCAST TOWER

KATARINA HAGSTEDT
FOUNDER PODCAST TOWER
www.podcasttower.ch

DIE JURY

In 2021 werden drei Awards verliehen:
Female Innovator of the Year 2021
Recognition Award
Social Award

Unsere Jury wählt unsere Awardgewinnerinnen in einem zweistufigen Prozess (Longlist und Shortlist) und achtet dabei insbesondere darauf, dass die nominierten Frauen mit ihrem Produkt/ihrem Service Neues mit grosser Wirkung zur nachhaltigen Stärkung der Schweizer Wirtschaft erbringen. Dabei kann es sich um eine Produkt-, Verfahrens- und/oder Sozial- bzw. Organisations-Innovation handeln mit Hebelwirkung für die Wettbewerbsförderung und die Schaffung von Arbeitsplätzen.


Die Jurymitgleider 2021:

  • Eliane Albrecht, Impact Hub ZĂĽrich
  • Andrea Luder, CEO emediately
  • Tina Seiler, PR Expertin Oppenheim & Partner ZĂĽrich
  • Katia Murmann, Leiterin Digital und Produkt Blick-Gruppe, Mitglied der Geschäftsleitung
  • Dr. Carole Ackermann, Business Angel & Investorin
  • Dr. Teresa Valerie Mandl, Unternehmerin
  • Anja Cavigilli, Business Angel & Investorin
  • Roger WĂĽthrich, CDO Swisscom
  • Diana Engetschwiler, digitalswitzerland
  • Petra Rohner, GrĂĽnderin Swonet
  • Simon May, GrĂĽnder Institut fĂĽr Jungunternehmer
  • Olga Miler, Fintech Unternehmerin, Startup-Beraterin
  • Dominique Gruhl-BĂ©gin, Leiterin Abteilung GrĂĽnderszene und Nachwuchs Innosuisse
  • Sunnie J. Groeneveld, Managing Partner Inspire 925 und Board Member
  • Petra Ehemann, Google Global Lead Augmented Reality und Board Member
  • Gina Domanig, Managing Partner Emerald Technology Ventures
  • Helena Trachsel, Leiterin Fachstelle Gleichstellung Kanton ZĂĽrich
  • Anita Martinecz FehĂ©r, Project Manager Entrepreneurship & Creative Industries Kanton ZĂĽrich
  • Sandra-Stella Triebl, CEO Swiss Ladies Drive, Presidentin League of Leading Ladies, GrĂĽnderin Female Innovation Forum

Jury-Co-Präsidentin Sandra Stella Triebl
Jury-Co-Präsidentin Dr. Carole Ackermann

DIE AWARD NIGHT

Ja, es gibt bereits diverse Awards. Aber noch keinen, der die weibliche Innovationskraft wertschätzt. Und es gibt diverse Veranstaltungen rund ums Thema Startups. Aber es gab lange Zeit kein Ökosystem, in welchem alle relevanten Akteure der Startups-Szene zusammenfinden, um gemeinsam Innovatorinnen konsequent sichtbar zu machen und zu fördern.

Der Award für den „Female Innovator of the Year“ ist ein Jurypreis.
Dabei arbeiten wir mit allen namhaften Institutionen und Organisationen des Landes zusammen, um einen möglichst breit abgestützten Award verleihen zu können.

Eines der Highlights der Award-Verleihung 2021 ist die Keynote von Prof. Dr. Lavinia Heisenberg Institut fĂĽr theoretische Physik ETH ZĂĽrich.
“May innovation make dreams come true”

Prof. Dr. Lavinia Heisenberg ist Kosmologin und erforscht im Schwerpunkt die Gravitation. Für ihre bahnbrechende Forschung zu ihrer systematischen und detaillierten Analyse der Schwerkraft wurde sie 2020 mit dem prestigeträchtigen Latsis-Preis der ETH Zürich ausgezeichnet.

Prof. Dr. Lavinia Heisenberg

www.pvhys.ethz.ch

LOCATION & TICKETS

LOCATION

BMW Group Brand Experience Center, Industriestrasse 11, Dielsdorf

Ein Shuttle von und zum Bahnhof Dielsdorf ist organisiert
Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung.


TICKETS

Wir bieten Tickets in zwei Kategorien an.
Die Preise verstehen sich exkl. MwSt.

KLICKEN SIE HIER
UM ZUM TICKET-SHOP
ZU GELANGEN


TICKETS LIMITIERT AUF 100 PERSONEN

UNSERE SPONSOREN


PRESENTING SPONSORS


HAUPTSPONSOREN


INNOVATIONSPARTNER


CO-SPONSOREN


NETWORKINGPARTNER


MEDIENPARTNER


KONTAKT

office@swissladiesdrive.com
Ticket-Hotline: +41 79 884 43 73

SWISS LADIES DRIVE GMBH
C/O FEMALE INNOVATION FORUM
Haufen 201
9426 Lutzenberg
Schweiz

Eine Veranstaltung von: